IMMOBILIEN
MANAGEMENT

verwaltung optimieren

rendite erhöhen

Die Vermietung und Verpachtung wie auch die Bewirtschaftung der Immobilie sind das entscheidende Kriterium für eine Rendite-/Risikooptimierung einer Immobilie für den Grundstückseigentümer. Daraus resultierende Aufgaben werden zunehmend auf Asset-Manager, Property-Manager und/oder Facility-Manager übertragen.

Wir beraten Sie als Grundstückseigentümer bei der Konzeption, der Verhandlung und dem Abschluss der Asset- und Facility-Management-Verträge und der Durchsetzung Ihrer Ansprüche.

MEK ist auch direkter Partner der Asset-, Property- und Facility-Manager. Wir sorgen für aktuelle Miet- und Pachtvertragsmuster und setzen Nachträge dazu um (Nachtragsmanagement). Unser Leistungsspektrum erstreckt sich auch auf die Gestaltung und Verhandlung sonstiger, für die Nutzung der Immobilie relevanter Verträge, z. B. Energiebezug / Contracting, Umbau- / Modernisierungsmaßnahmen und Makler.

Rechtliches Immobilien-Management wäre unvollständig ohne das strukturierte Vorgehen im Falle von Mängeln. Das Gewährleistungsmanagement gehört zu einer unserer Stärken.

leistungen

Gestaltung / Verhandlung von Asset-Management-, Property-Management- und Facility-Management-Verträgen

Legal Asset- / Property-Management

Gestaltung / Verhandlung von Miet-/Pachtverträgen

Nachtragsmanagement

Gestaltung / Verhandlung sonstiger nutzungsrelevanter Verträge (z.B. Energiebezug / Contracting, Umbau- / Modernisierungsmaßnahmen und Makler)

Gewährleistungsmanagement

Verfolgung und Abwehr von Ansprüchen

Übernahme von Schieds- und Schlichtungsämtern

Prozessführung, Zwangsvollstreckung

Schulungen zu Themen des Immobilienmanagements