Rechtliche Hinweise

Inhalte der Website

Die Inhalte dieser Website wurden von MEK sorgfältig recherchiert und zusammengestellt. Sie dienen lediglich der Information; verbindliche Auskünfte, Beratungen, Empfehlungen und Erklärungen erteilen wir ausschließlich im Rahmen individueller Kommunikation. MEK hat sich bemüht sicherzustellen, dass die angebotenen Informationen zutreffend und aktuell sind. Eine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der Inhalte und Informationen wird ebenso ausgeschlossen wie eine Haftung für Schäden aufgrund von Handlungen, welche ausgehend von den angebotenen Inhalten und Informationen vorgenommen wurden. Der Haftungsausschluss gilt nicht für grob fahrlässige oder vorsätzliche Pflichtverletzungen und für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

Darüber hinaus behält sich MEK das alleinige Recht vor, die Inhalte der Website jederzeit zu ändern, namentlich Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Keine Haftung für Links

Diese Website enthält Querverweise (»Links«) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte. Diese fremden Inhalte stammen weder von MEK noch hat MEK die Möglichkeit, diese Inhalte zu beeinflussen. Sie spiegeln auch nicht die Meinung von MEK wieder, sondern dienen lediglich der Information und der Darstellung von Zusammenhängen. MEK distanziert sich daher von allen Inhalten sämtlicher gelinkter Seiten, d. h. Internetseiten, auf die diese Website direkt oder indirekt verweist oder die auf diese Website direkt oder indirekt verweisen. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine jederzeit nachträgliche inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seite ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Benachrichtigen Sie uns bitte umgehend, falls Sie über unsere Links zu Seiten gelangt sind, deren Inhalte Ihnen bedenklich erscheinen. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt. MEK haftet nicht für fremde Inhalte, auf die lediglich im oben genannten Sinne hingewiesen wird. Die Verantwortlichkeit liegt alleine bei dem Anbieter der Inhalte.

Die Einbindung der Website von MEK in eine Rahmenstruktur (Framing) sowie als Inline-Link ist nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch MEK zulässig. Links auf Unterseiten und Unterverzeichnisse (Deep-Links, Img-Links) sind ebenfalls nur nach unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung zulässig. MEK behält sich vor, eine etwaig erteilte Zustimmung jederzeit ohne Nennung besonderer Gründe zu widerrufen.

Urheberrecht

Alle Texte und multimedialen Elemente (Bilder, Graphiken, Ton-, Video- und Animationsdateien etc.) dieser Website sowie ihre Gestaltung und der Aufbau unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Jede urheberrechtliche Verwertung bedarf grundsätzlich der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch MEK. Dies gilt insbesondere für die Vervielfältigung, Bearbeitung, Einspeicherung, Verarbeitung und Wiedergabe in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien von Informationen oder Daten sowie die Verwendung von Texten, Textteilen, Layout oder Bildmaterial. Die auf dieser Website zur Verfügung gestellten Downloads sind nur für den eigenen privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Diese Erlaubnis gilt nicht für Materialien, insbesondere Bilder und Texte, die dem Urheberrecht derjenigen unterliegen, die diese zur Verfügung gestellt haben.

Datenschutzerklärung nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Die Nutzung unserer Seite ist grundsätzlich ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z. B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer u. ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten.

 

Verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

MEK Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Sandstraße 33
80335 München
Fon +49 (0)89 2080363-0
Fax +49 (0)89 2080363-49
muenchennoSpam@mek-law.de

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Datenschutzerklärung für die Nutzung von „Google Analytics“

Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden. Sollten Sie diese Option aktivieren, werden keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzten Webanalyse-Services übermittelt werden.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics außerdem verhindern, indem Sie hier klicken, um Google Analytics zu deaktivieren. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics außerdem verhindern, indem Sie tools.google.com/dlpage/gaoptout

Recht auf Auskunft/Berichtigung/Widerruf/Sperrung/Löschung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung, z.B. per E-Mail.

Sie können sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bzw. der Datenschutzgrundverordnung bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich und jederzeit an uns wenden.

Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Datenschutzbeauftragter

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten bestellt:

Bettina Sandrock
DATATREE AG

Heubestr. 10
40597 Düsseldorf 

Telefon: +49 (8807) 94 95 96
E-Mail: bettina.sandrock@datatree.eu

Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Newsletter-Daten

Zum Versenden unseres Newsletters benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Eine Verifizierung der angegebenen E-Mail-Adresse ist notwendig und der Empfang des Newsletters ist einzuwilligen. Ergänzende Daten werden nicht erhoben oder sind freiwillig. Die Verwendung der Daten erfolgt ausschließlich für den Versand des Newsletters.

Die bei der Newsletteranmeldung erhobenen Daten werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) verarbeitet. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Sie melden sich über den "Austragen"-Link im Newsletter ab. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.

Im Übrigen werden weitergehende personenbezogene Informationen nur von uns verwendet, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen, etwa im Rahmen einer Anfrage, einer Anmeldung zu einer Veranstaltung, der Bestellung von Informationen oder einer Registrierung für die Mandanteninformationen „MEK Aktuell“. Diese verwenden wir dann zur Beantwortung Ihrer Anfrage, zur Anmeldung und Durchführung der Veranstaltung, zum Versand der Informationen oder zum Versand der jeweils aktuellen Ausgabe von „MEK Aktuell“. Sie können sich jederzeit aus dem Verteiler für die Mandanteninformationen streichen lassen, indem Sie eine E-Mail an frankfurt@mek-law.de mit der Bitte um Streichung aus dem Verteiler bzw. mit dem Betreff „Abbestellen von MEK Aktuell“ schreiben. Ihre Daten werden dann umgehend gelöscht.

MEK teilt Dritten keinerlei personenbezogene Daten mit, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder vom Betroffenen selbst ausdrücklich gewünscht wird.

© Copyright MEK Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten.