Bauunternehmen

Das können wir für sie tun

Sie suchen einen kompetenten juristischen Begleiter für Ihre Bauvorhaben, der Ihnen hilft, den wirtschaftlichen Erfolg Ihrer Projekte zu sichern? MEK berät Bauunternehmen in allen Belangen öffentlicher Vergabeverfahren, von der Angebotserstellung, der Rüge etwaiger Vergabeverstöße bis hin zur Durchführung von Nachprüfungsverfahren.

Ein Schwerpunkt unserer Beratung liegt in der Gestaltung und Verhandlung von Bau-, Arge-, Konsortial- und Nachunternehmerverträgen sowie der baubegleitenden Beratung. Dort unterstützen wir Sie unter anderem bei der Durchsetzung von Nachträgen sowie der Geltendmachung und Sicherung Ihrer Vergütungsforderungen sowie allen sonstigen Fragen im Rahmen der Abwicklung des Bauvorhabens. Darüber hinaus helfen wir Ihnen bei der Abwehr von Ansprüchen des Auftraggebers bzw. der Durchsetzung von Ansprüchen gegenüber Nachunternehmern.

In Streitfällen setzen wir nicht auf unnötige Konfrontation, sondern versuchen zum Beispiel über die Einschaltung von Sachverständigen oder Schiedsgutachtern zielorientierte Lösungen voranzu-bringen. Falls erforderlich, setzen wir Ihre Ansprüche aber auch gerichtlich durch.

leistungen

Vergaberechtliche Beratung

Gestaltung und Verhandlung von Bauverträgen

Erstellen von Arge-, Konsortial- und Nachunternehmerverträgen

Durchsetzung von Nachträgen (Claim-Management)

Vergütungsfragen (z.B. Werklohn und Gegenansprüche) und Abrechnungen

Sicherheitsleistungen wie Bürgschaften, Sicherheitseinbehalte, Patronatserklärungen, Bauhandwerkersicherheit und GSB

Abnahme und Mängelhaftung

Verzugsschäden, Vertragsstrafen

Vertragskündigungen, Abrechnungsschwierigkeiten

Insolvenz des Auftraggebers

Sachverständigensuche, Erarbeitung und Verhandlung von Schiedsgutachterverträgen

Erstellen und Verhandlung von Schlichtungs-vereinbarungen, Begleitung der Verfahren (z.B. nach Betonverein, SOBau)

Übernahme von Schieds- und Schlichtungsämtern

Begleitung oder Durchführung von Mediationsverfahren

Prozessführung, Zwangsvollstreckung

Schulungen zu Themen des privaten Baurechts