Projektsteuerer

Das können wir für sie tun

MEK kennt aus langjähriger Projekterfahrung die Schnittstellen zwischen den Projektbeteiligten. Die Bedürfnisse des Auftraggebers können in unseren seit über 20 Jahren immer wieder an die Projektpraxis und die aktuelle Rechtslage angepassten Vertragsmuster umfassend berücksichtigt werden. Eine wirkungsvolle Projekt- und Vertragsstruktur ist der wesentliche Baustein für ein erfolgreiches Projekt. Das MEK Vertragsmanagement ist daher nach dem Baukostenprinzip „gestrickt“ und somit einfach auf die konkrete Situation anpassbar. Ein guter Vertrag muss auch verstanden werden. Dafür stellen wir eine Anleitung per Stream zur Verfügung.

Wir unterstützen Sie ferner bei der Erstellung von Vergabeunterlagen durch die Beistellung von Vertragsbedingungen oder Vertragsmustern.

In Haftungsfragen klären wir die Verantwortlichkeiten und sichern einen Rückgriff auf andere Planungs- und Baubeteiligte oder die Berufshaftpflichtversicherung. MEK arbeitet seit vielen Jahren eng mit den namhaften Haftpflichtversicherern der Branche zusammen.

Ferner beraten wir bei Streitigkeiten in Bezug auf den geschuldeten Leistungsumfang und helfen bei der Durchsetzung von zusätzlichen Honoraransprüchen, z. B. bei unerwarteter Projektzeit-verlängerung sowie bei der Honorarabrechnung bis hin zur gerichtlichen Geltendmachung.

leistungen

Prüfung von Projektmanagementverträgen

Abwehr von Schadensersatz- bzw. Haftungsansprüchen (u. a. Tatsachenfeststellung, Rückgriff auf andere Baubeteiligte)

Durchsetzung von Mehrhonorarforderungen, insbesondere bei Projektzeitverlängerungen und aus dem sogenannten „gestörten Projektablauf“

Prozessführung

Seminar zu Themen des Projektmanagements