MEK | Norbert Herig

NORBERT HERIG

Als diplomierter Bauingenieur (TU München) hat sich Dr. Norbert Herig seit Beginn seiner anwaltlichen Tätigkeit auf das gesamte Bau- und Immobilienrecht spezialisiert. Schwerpunkte bilden hierbei das Architekten- und Ingenieurrecht, das private Baurecht sowie das Vergaberecht. Er berät seine Mandanten – gleich ob auf Auftraggeber- oder auf Auftragnehmerseite – sowohl beim Abschluss von Verträgen als auch bei der Abwehr und Durchsetzung von Ansprüchen in Gerichts- und Schiedsgerichtsverfahren. Vergabeverfahren oder größere Baumaßnahmen begleitet er mit seinem bau-juristischen Spezialwissen. Neben zahlreichen Veröffentlichungen von Fachartikeln hat sich Dr. Herig als Autor des VOB-Praxiskommentars (Werner Verlag) hervorgetan.

1951
geboren in Dortmund

1975
Abschluß als Dipl-Ing. (TU München)

1976 – 1980
Jura-Studium (Universität München)

1981 – 1983
Referendariat

1984
Promotion

seit 1984
Rechtsanwalt

1989 – 2008
Partner bei Rechtsanwälte Dr. Beck & Partner (jetzt: Buse Heberer Fromm), München

seit 2004
Lehrbeauftragter Fachhochschule Biberach

2008 – 2012
Gründungspartner HNKG Rechtsanwälte Partnerschaft, München

seit 2013
MEK Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Privates Baurecht
Immobilienrecht
Architekten- und Ingenieurrecht
Vergaberecht
Prozessführung